Sehen Sie unsere Beispiele von Lehren

Innenausstattung und Sitze

Armlehne

Die Form der Armlehnen bestimmt sich sowohl nach der Art und Anzahl der Aufnahmeflächen als auch durch die Form der Türverkleidung: Folglich sollte eine komplette Lehre beide Merkmale simulieren, um eine Überprüfung des Fertigungsteils unter möglichst realistischen Bedingungen zu gewährleisten.

Türablagefach

Um die korrekte Passfähigkeit sicherzustellen, können eine Reihe von Merkmalen sowohl per Prüfstift als auch per Messuhr überprüft werden.

Dachhimmel

Um das größte Bauteil eines Fahrzeugs zu überprüfen, stehen je nach Komplexität, gewünschter Kontrollmethode und Budget verschiedene Optionen zur Verfügung: bspw. Lehren mit Gut-/Schlechtprüfdornen und/oder Messuhrpunkten oder eine Kontrolle mit Lasertechnik wie mit unserem System CAPTOR-R.

Luftkanal

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Zusammenbau Armaturenbrett

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Dashboard Konsole Rahmen

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Handschuhfach

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Seat plastic rear cover

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Seat sliding rail

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Sunvisor

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Upper pillar trim

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Ventilation grille

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.